Dienstag, 27. Oktober 2015

Und mal wieder ein Granny...


Lang, Lang war´s still um meine Granny Squares... Was nicht heißt ich habe sie vergessen, nur ich bin jemand der brauch viel Abwechslung, in allen Lebenslagen. Demnach war die Pause angesagt und ist aber offiziell beendet ;-). Für euch bedeutet das wieder jede Menge Granny Squares Anleitungen und für mich, das mein Xmas Geschenke Marathon mal wieder weiter geht.... Ihr erinnert euch doch sicher an meinen Post vor einigen Wochen, als ich erwähnte das es nicht mehr lange hin ist bis Weihnachten im Haus steht? ... Einige dachten sich bei der Hitze sicherlich , ich sei ein wenig bekloppt, aber sind wir mal ehrlich, die Zeit die bleibt bis es Heiligabend ist, geht verdammt schnell. Jedes Jahr aufs neue denken sich viele Menschen, es sei noch eine ganze Weile und stellen dann fest, dass es nur noch wenige Tage sind und enden im Stress. Ich bin da ja ganz anders, nicht immer schon aber man lernt aus Erfahrungen :-). Bei mir ist alles schon voll im Gange und somit natürlich auch das Geschenke entwerfen, besorgen, basteln usw.  Die Weihnachtszeit ist ja schließlich zum genießen da, oder glaubt ihr es heißt umsonst, die ruhigste Zeit des Jahres? Die meisten Menschen vergessen das immer wieder, und nicht nur das, sondern der eigentlich Sinn von Weihnachten lässt in der heutigen Zeit schon zu wünschen übrig. Aber genug "Vorweihnachtliches " , sollte ja nur ein kleiner Hinweis werden... schmunzel... Kommen wir zu diesen wirklich tollen Granny Square, einfach, schnell zu machen und bezaubernd.. Für Anfänger auch bestens geeignet und einsetzbar ist es auch nahezu überall. Mir gefällt hier ja besonders der Farbmix. Es gibt eines unter meinen Granny´s das diesem hier sehr ähnelt, was natürlich perfekt mit einsetzbar wäre wenn man etwas größeres daraus machen möchte. So meine lieben, erinnert ihr euch noch an meine Premiere von der ich gestern gesprochen habe? Die das ich zum ersten mal zum Zumba gehe, nach etlichen Ausreden meiner lieben Nachbarin gegenüber warum ich nicht kann? Also ich bin ja in der tat gestern mitgegangen, lustig habe ich es ja schon prophezeit und das war es auch in der Tat :-). Für mich allemal ... lach...Ich hab mir ja schon Gedanken gemacht das ich mit meinen 34 eine der älteren dort wäre, Pustekuchen, ich gehörte in der Tat der jüngsten Fraktion an =). Ich habe euch ja sogar ein tolles lustiges Video gedreht von meiner super lustigen und immerzu gut gelaunten Nachbarin, leider muss ich das ein wenig zurecht schneiden, da eine der älteren Damen direkt auf mich zukam und darum bat nicht irgendwo im Netz zu landen. Datenschutz und Privatsphäre geht natürlich auch bei mir vor darum kann es noch ein paar Tage dauern bis ich euch den Spaß meines gestrigen Abends teilen kann. Das man vom Zumba Bauchmuskeln bekommen kann, unterschreibe ich jedem glatt, so hab ich doch gestern wirklich herzhaft gelacht bis ich meine spürte, das gibt sicher einen Muskelkater. Wenn das jedesmal so ist, dann gehe ich noch ein paar Wochen da hin und mein Six Pack ist mir garantiert. Nun mal Spaß bei Seite,  ich möchte euch ja auch ehrlich davon erzählen was ich von Zumba halte. Ich habe mir die Tanzlehrerin ja schon genauer angesehen und ich schätze die liebe auf gute 45 Jahre, aber körperlich top fit. Das erste das mir auffiel war, dass sie keinen "Winkearm" besaß, dass muss nun notgedrungen nicht vom Zumba alleine kommen aber nach all den unterschiedlichen Tänzen bin ich doch fest der Meinung, dass Zumba wirklich ein tolles Work out für alle erdenklichen Körperregionen ist. Durch die unterschiedlichen und anspruchsvollen Tänze, wird es auch nicht langweilig. Und was mich ja nun wirklich am meisten vom Hocker gehauen hat, waren die 2-3 älteren Frauen, die gut meine Oma hätten sein können. Die waren nicht nur fit, sondern auch voll dabei. Mein Fazit daraus, Zumba muss man schon mögen, aber wer gerne laut Musik hört und dazu seine Hüften schwingt, sollte es sich zumindest einmal angesehen haben. Es hält auf jeden Fall den Körper fit und den Geist ja scheinbar auch, ansonsten kann ich mir nicht erklären das ausgerechnet so viele ältere Damen anwesend waren, die sichtlich ihren Spaß hatten. Heute will meine liebe Nachbarin zum Bauch, Beine, Po Sportabend und ich denke, da werde ich gerne mitgehen. Schließlich wollen wir doch alle, auch im hohen Alter, noch top fit und ansehlich sein. Also kann man nie früh genug damit anfangen ein wenig dazu bei zu tragen. Später gibt es von mir noch ein paar schaurig schöne Deko Ideen für Halloween aber nun erstmal ruft mein Haushalt. 

Eure Lexy
Kommentar veröffentlichen