Freitag, 2. Juni 2017

Tunisian Feathers/Free Pattern


Da hab ich doch gerade mal wieder was entdeckt😍
Auch wenn mir selbst im Moment die Motivation zum häkeln fehlt oder nur gering vorhanden ist, schau ich dennoch immer mal wieder gern nach tollen Ideen und natürlich Anleitungen.
Ihr kennt das ?😀 oder?
Ich persönlich finde ja tunesisch häkeln toll, weil man viel daraus machen kann.
Bei www.poppyandbliss.com , bekommt ihr die wie ich finde , supi Anleitung zum häkeln der Federn und noch so einiges mehr.
Irgendwann, wenn mich die Lust packt, probiere ich sie garantiert mal aus. 
Nicht nur als Behang von einem Traumfänger sind sie toll.
Und da wir schon beim Thema sind😁 
Traumfänger , ich habe ja auch schon einen gemacht und euch auch die Anleitung zur Verfügung gestellt.
Für einen leicht abergläubischen Menschen wie mich natürlich sehr naheliegend 😂
Geht man nach dem indianischen Kultopjekt soll es ja den Schlaf verbessern😴😂
Da er die bösen Träume im Netz fängt und nur die guten durchlässt.😮
Alles Glaubenssache würde in sagen😉
Träume hingegen sollten wir ja alle haben ohne nen tollen Traum den ja sicherlich jeder hat, ist das leben doch auch nur halb so schön.
Vielleicht geht nicht jeder in Erfüllung😁, aber zum Glück gibts ja noch Sternschnuppen und ausgefallene Wimpern, was?!😂
In dem Sinne wünsche ich euch viel Spass beim häkeln und....
LASST EUCH EURE TRÄUME NICHT ZERSTÖREN, VON NIEMANDEM!
Wir haben alle so nen Menschen im Leben der es einem versucht schwer zu machen, aber hey, ich sage nur Karma!😉


Kommentar veröffentlichen